Kaltmassivumformung

UKM verfügt über Maschinen zum vertikalen und horizontalen Kaltmassivumformen. Die Scheren und Pressen verarbeiten sowohl Stangenstahl als auch Stahldraht von Coils mit einer Presskraft von bis zu 630 Tonnen. Die notwendigen Glüh- und Beschichtungsprozesse werden dabei ebenfalls bei UKM intern durchgeführt.
Zur Formgebung kommen entweder vom Kunden vorgegebene oder von UKM selbst entwickelte und gebaute Werkzeuge zum Einsatz.

Bei Anfragen zu technischen Details und Fertigungsmöglichkeiten bei UKM wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner im technischen Vertrieb:

UKM Fahrzeugteile GmbH
Technischer Vertrieb
Salzstrasse 3
D - 09629 Reinsberg / OT Neukirchen

Email: anfragen@ukm-gruppe.com