Facharbeiter für Maschinen & Anlagen / Verfahrensmechaniker

Unsere Maschinen- und Anlagenfahrer sowie Verfahrensmechaniker bedienen eigenverantwortlich komplexe Aggregate wie z.B. Umformpressen mit bis zu 750 t Presskraft oder Chemie- bzw. Galvanik- und Härtereianlagen.
Mit Ihrer Arbeit sind sie maßgeblich für die qualitätsgerechte Behandlung und Fertigung unserer Großserienprodukte verantwortlich. Ihnen vertrauen wir sehr wertintensive Großanlagen an. Beim Betrieb der Anlagen spielt auch der bewusste Umgang mit Arbeitssicherheit eine äußerst wichtige Rolle.

Die Anlagefahrer übernehmen regelmäßige Wartungsaufgaben und Medienwechsel an Ihren Anlagen selbst oder im Team mit Ihren Kollegen und der Instandhaltung. Im Rahmen des KVP-Prozesses brigen die Facharbeiter ihre Ideen ein und sind kontinuierlich in die Lösungssuche und die Maßnahmen zur Prozessverbesserung eingebunden.

Zu Ihren Kernaufgaben gehören:

  • Bedienung von Maschinen (Pressen), Härteöfen und Anlagen (Chemieanlage)
  • Arbeiten nach Zeichung sowie der gültigen Arbeits- und Prüfanweisung im Fertigungsbereich
  • Qualitätsgerechte Fertigung von Großserienteilen im Metallbereich der Automobilzulieferindustrie
  • Wartungsaufgaben / Medienwechsel

Bildung:

  • Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer oder Verfahrensmechaniker Fachrichtung Stahl-Umformung oder gleichwertiges

Berufserfahrung:

  • Mindestens 1 Jahr Berufserfahrung im Bereich der Umformtechnik