Die UKM-Gruppe schreibt folgende Stelle aus:
Werkzeugservice (m/w/d)

in Reinsberg / OT Neukirchen
Vollzeit, Produktion

Zur Zeit suchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter für folgende Position. Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, zögern Sie bitte nicht uns Ihre Bewerbung zuzusenden.



Die UKM-Gruppe ist ein mittelständischer Automobilzulieferer mit drei Betriebsstätten in Sachsen, welcher seine hohe Qualität, Quantität sowie Ansprüche durch technologisch hochmoderne Produktionsprozesse, Maschinen und bestens qualifizierte Mitarbeiter erreicht. Die Kernkompetenzen des Unternehmens liegen in den Bereichen der Herstellung von hochgenauen Komponenten in großen und mittleren Serien.

 

 

 

 

 

 

 

Das Unternehmen der UKM-Gruppe beschäftigt ca. 500 Mitarbeiter und gehört zu den innovativsten Automobilzulieferern, welche sich auf dem Sektor der Automobilindustrie durchgesetzt und etabliert haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An den beiden Standorten in Reinsberg und Meißen liegen die  Kernkompetenzen u. a. in der Fertigung für Dieselhochdruckeinspritzungen, Ventilantrieben für LKW-Motoren, Komponenten für Anlasser und in der Kaltmassivumformung. Mit ihren Produkten ist die UKM-Gruppe in der Automotive- und Zweirad-Branche ein bedeutender Lieferant für viele namenhafte Kunden. Für die Mitwirkung an der Umsetzung der Belieferung dieser Kunden suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Stellenbezeichnung: 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Werkzeugservice (m/w/d)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bereich / Abteilung:  

 

 

 

 

 

 

 

         

 

Werkzeugmanagement am Standort in Reinsberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausbildung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Abgeschlossene min. 3-jährige Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker (m/w/d)

 

 

 

 

 

oder CNC-Fachkraft (m/w/d)

 

 

 

 

 

 

 

Fachliche Kompetenzen:

 

 

 

 

 

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Zerspanungsmechaniker oder CNC-Fachkraft
  • Sie verfügen bereits über erste Berufserfahrungen im Bereich CNC-Drehen und CNC-Fräsen
  • Erfahrungen im Umgang mit Werkzeugen
  • Erfahrungen im Lesen von Zeichnungen
  • Erfahrung bei der Einstellung und Vermessung von Werkzeugen
  • Programmierkenntnisse im Umgang mit Messprogrammen sind wünschenswert
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit Fluidstoffen sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit dem MS-Office-Paket (erweiterte Excel-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit dem ERP-System FOSS

 

 

 

Soft Skills:

 

 

 

  • teamfähig
  • verantwortungsvoll
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • offener und kommunikativer Umgang mit Kollegen
  • Organisationstalent
  • initiativ, verlässlich, selbständig, kritisch
  • sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise
  • loyal, zuverlässig, vertrauenswürdig
  • Identifikation mit dem Unternehmen
  • analytisches Denkvermögen
  • hohe Belastbarkeit / hohe Flexibilität
  • bereichsübergreifendes Denken

 

 

 

Berufserfahrung:

 

 

 

  • Der Bewerber muss bereits erste Berufserfahrungen im Bereich der CNC-Technik (im Umgang mit Werkzeugen und Werkstücken) besitzen

 

 

 

Die wichtigsten Aufgaben:

 

 

 

  • Werkzeuge für den jeweiligen Einsatzzweck montieren und nach Vorgaben korrekt einstellen; Werkzeuge demontieren und einlagern bzw. entsorgen, Neubedarfe anmelden
  • Werkzeugeinstellungen und Werkzeugzustand im lfd. Fertigungsprozess
  • korrigieren und regelmäßig auf weitere Verwendbarkeit prüfen
  • Kleinreparaturen und Fehlerursachenermittlung an Serienwerkzeugen und techn. Ausrüstung im Bereich Werkzeugvoreinstellung durchführen
  • Vorgesetzten bei überdurchschnittlichen Werkzeugverbräuchen informieren
  • Wareneingänge sachlich und technisch prüfen und einlagern
  • Pflege der Lagerstruktur durch Neuanlage und Anpassung von Lagerflächen/Fächern sowie Kontrolle der Bestände und Abgleich zum systemischen Bestand
  • Lagerbestände in der Fertigung abgleichen und befüllen
  • „Fluid-Management“ durchführen (z.B. Zustand feststellen, KM an „Ölbar“ bereitstellen, nach Vorgaben aufbereiten)

 

 

 

Unser Angebot:

 

 

 

  • Arbeitsverhältnis mit einem hohen Maß an Absicherung
  • Sicherheit und Perspektiven eines wachsenden Unternehmens
  • flache Hierarchien, in denen Sie etwas bewegen können
  • weite Entscheidungsfreiräume und Unterstützung bei der Einbringung neuer Ideen und Initiativen
  • eine Unternehmensstruktur mit kurzen Entscheidungswegen
  • hervorragende Entwicklungsperspektiven in Form von Weiterbildung und Qualifikation
  • eine fundierte Einarbeitung
  • Tarifgebundenes Unternehmen mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Beteiligung der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg
  • Altersvorsorge
  • Mittagsessengeldzuschuss

 

 

 

Auch Bewerber mit einem Grad der Behinderung haben bei uns eine reelle Einstellungschance, sofern sie den Anforderungen der Tätigkeit gewachsen sind. Lassen Sie es uns wissen, wir helfen Ihnen gern, wenn es unsere Tätigkeiten erlauben.

 

 

 

 

 

 

 

Arbeitszeit:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Arbeitszeit ergibt sich nach den betrieblichen Bestimmungen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vergütung:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Vergütung erfolgt entsprechend dem betrieblichen Lohngefüge.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Notwendige Bewerbungsunterlagen:

 

 

 

 

 

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • Zeugnisse und Zertifikate

 

 

 

 

 

Bewerbungen richten Sie bitte an:

 

UKM Fahrzeugteile GmbH

 

Salzstraße 3

 

09629 Reinsberg / OT Neukirchen

 

Simone Schröder  oder Ulrike Grunau

 

Telefon: 035242/6561-485

 

E-Mail: bewerbung@ukm-gruppe.com

 

 

 

 

 




UKM Fahrzeugteile GmbH
Salzstraße 3
09629 Reinsberg / OT Neukirchen


Telefon: 035242/6561-485